Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Datendateien (Textdateien), die eine Webseite (z.B. Druckerchannel.de) auf einem Browser (Client) speichern möchte. Dort werden Einstellungen, wie die ausgewählte Darstellung der Seite oder auch Login-Daten gespeichert. Wie nutzen Cookies, um Daten als Teil unserer Plattform zu speichern wie in unserer Datenschutzerklärung definiert.

Warum ist es notwendig Cookies zu verwenden?

Ohne Cookies müssten wir z.B. bei einem angemeldeten Benutzer bei jedem Seitenaufruf nach dem Passwort fragen. Das würde die Benutzung unserer Seite ziemlich schwierig gestalten. In einem Cookie können wir entsprechend abspeichern, um wem es sich gerade handelt und weitere Zugriffe erlauben.

Cookie-Einstellungen

Es werden auch Cookies von externen Dienstleistern gesetzt. Diese lassen sich jederzeit anpassen oder die Nutzung widerrufen. In diesem Fall wird beim nächsten Seitenaufruf jedoch erneut nach einer Zustimmung gefragt.

Datenschutz

Notwendige Cookies von Druckkosten.de

Ohne notwendige Cookies würde die Benutzung unserer Webseite nicht den Komfort bieten, der aus unserer Sicht nötig ist. Diese Cookies lassen sich nicht deaktivieren.

Mögliche "Notwendige Cookies" von Druckkosten.de
BeschreibungSpeicherdauer
Eigene Cookies (Host *.druckerchannel.de oder *.druckkosten.de)
DC_HABspeichert temporär, ob ein Adblocker erkannt wrude60 Tage
DC_CONSENTSpeichert die Consent-Entscheidung des BenutzersSitzung
DC_HAB_CNTspeichert die Zugriffe mit ausgeblendeter Werbung60 Tage
DC_HAB_CNT_Tspeichert die insgesamten Zugriffe mit ausgeblendeter Werbung60 Tage
IPOP_PARASpeichert die Darstellungsparameter eines Popup-FenstersSitzung
IPOP_IDSpeichert die ID eines Popup-Fensters.Sitzung
IPOP_TITLESpeichert den Titel eines Popup-Fensters.Sitzung
SessionStorage (Host *.druckerchannel.de oder *.druckkosten.de)
dk_mark_nextspeichert kurzfristig den Folge-Schritt im Kostenrechner abwährend der Sitzung
dc_consent_actionleitet weiter, welche Consent-Aktion nach einem Klick ausgeführt werden sollkurzzeitig
(max. während der Sitzung)
HAB_CHECKPrüft, ob der Adblocker nach Anfrage vom Benutzer abgeschaltet wurdewährend der Sitzung
Weitere Cookiessiehe Consent-Manager
© Druckerchannel (DC)

Und wie sieht's mit dem Stromverbrauch aus?

Für die Ausweisung des Stromverbrauchs eines Bürodruckers gibt es den standardisierten TEC-Wert ("Typical Energy Consumption", zu deutsch "typischer Stromverbrauch"). Dieser wird angegeben in kWh je Woche.

Warum sich diese von den meisten Herstellern verwendete Angabe nicht für den Vergleich von Druckern eignet, haben wir im Druckerchannel-Artikel Energiebedarf - vergleichen fast unmöglich ausführlich erklärt.

Generell gilt ohnehin, dass die Folgekosten eines Druckers sehr viel deutlicher über den Preis von Tinte und Toner bestimmt werden und selbst eine hohe beworbene Ersparnis bei den Stromkosten (z.B. 90%) auf die Gesamtrechnung nur eine verschwindend geringe Auswirkung hat.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen.