ISO-Textdokument

ISO 19752

Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument

ISO/IEC 24712 (nur SW)

× 36 Monate × 1.389 Seiten

50.000 Seiten

5 ausgewählte Drucker aus "Farb und S/W-Tinten-Drucker"
Druckername CPP Preis Verbrauchsmaterialien Gesamtkosten
Epson Ecotank ET-1810Epson Ecotank ET-1810VorstellungDrucker (Tinte) 11 0,2 ct ab 156,99 €1 103 €
 
 
 
 
260 €
Hinweis: Die Berechnung bei diesem Farbdrucker basiert auf der Extraktion des S/W-Anteils. Die tatsächlichen Kosten können deutlich höher ausfallen.

Tinte Schwarz (104)

für 4.500 Seiten

(LU 3.600 Seiten)

11 0,2 ct ab 7,13 €1 11 × 9,99 €

Es verbleiben 69%
im Wert von ca. 7 €

Canon Pixma GM2050EOLCanon Pixma GM2050VorstellungS/W-Drucker (Pigmenttinte) 6 0,1 ct ab 219,90 €1 75 €
 
 
 
 
295 €

Tinte Schwarz (GI-50PGBK)

für 6.000 Seiten

(LU 18.000 Seiten)

6 0,1 ct ab 9,66 €1 6 × 14,00 €

Es verbleiben 67%
im Wert von ca. 9 €

Canon Pixma G5050EOLCanon Pixma G5050VorstellungDrucker (Tinte) 6 0,1 ct ab 302,99 €1 75 €
 
 
 
 
378 €
Hinweis: Die Berechnung bei diesem Farbdrucker basiert auf der Extraktion des S/W-Anteils. Die tatsächlichen Kosten können deutlich höher ausfallen.

Tinte Schwarz (GI-50PGBK)

für 6.000 Seiten

(LU 18.000 Seiten)

6 0,1 ct ab 9,66 €1 6 × 14,00 €

Es verbleiben 67%
im Wert von ca. 9 €

Canon Pixma G550Canon Pixma G550TestberichtFotodrucker (Tinte) 13 0,4 ct ab 219,00 €1 188 €
 
 
 
 
407 €
Hinweis: Die Berechnung bei diesem Farbdrucker basiert auf der Extraktion des S/W-Anteils. Die tatsächlichen Kosten können deutlich höher ausfallen.

Tinte Fotoschwarz (GI-53BK)

für 3.700 Seiten

13 0,4 ct ab 11,25 €1 13 × 15,00 €

Es verbleiben 49%
im Wert von ca. 7 €

Epson Workforce Pro WF-C5210DWEpson Workforce Pro WF-C5210DWVorstellungDrucker (Pigmenttinte) 10 1,6 ct ab 358,88 €1 782 €
 
 
 
1.072 €
Hinweis: Die Berechnung bei diesem Farbdrucker basiert auf der Extraktion des S/W-Anteils. Die tatsächlichen Kosten können deutlich höher ausfallen.

Tinte Schwarz (T9451)

für 5.000 Seiten

(LU 900 Seiten)

10 1,6 ct ab 42,05 €1 10 × 79,61 €

Es verbleiben 18%
im Wert von ca. 14 €

Und wie sieht's mit dem Stromverbrauch aus?

Für die Ausweisung des Stromverbrauchs eines Bürodruckers gibt es den standardisierten TEC-Wert ("Typical Energy Consumption", zu deutsch "typischer Stromverbrauch"). Dieser wird angegeben in kWh je Woche.

Warum sich diese von den meisten Herstellern verwendete Angabe nicht für den Vergleich von Druckern eignet, haben wir im Druckerchannel-Artikel Typischer Strombedarf bei Laser- und Tintendruckern ausführlich erklärt.

Generell gilt ohnehin, dass die Folgekosten eines Druckers sehr viel deutlicher über den Preis von Tinte und Toner bestimmt werden und selbst eine hohe beworbene Ersparnis bei den Stromkosten (z.B. 90%) auf die Gesamtrechnung nur eine verschwindend geringe Auswirkung hat.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen.